Seminarreihe

Slow Touch

Themen

Kommt Berührung in deinem Alltag auch viel zu kurz? Und wenn sie vorkommt, ist sie dann zielgerichtet und schnell wieder vorbei? An diesen Abenden kannst du lernen, in Form einer speziellen Massage, ganz bewusst zu berühren.
Slow Touch ist eine ganz besondere Art der Berührung, die wir in den letzten Jahren entwickelt haben und jetzt gerne weitergeben möchten. Es geht dabei um bewusste, sehr langsame und absichtslose Berührung, über die du die Wahrnehmung deiner selbst steigern und deinen Körper sensibilisieren kannst.
Dazu bieten wir eine Veranstaltungs-Reihe an, in der du diese Art der Berührung lernen und üben kannst, jeweils auf verschiedene Körperbereiche bezogen.

Aufbau der Seminare

Jedes Seminar besteht aus der Wissensvermittlung und praktischen Übungen, die im Alltag umgesetzt werden können. Diese ermöglichen sowohl das eigene sexuelle Erleben, wie auch die Liebesbeziehung besser zu verstehen und mit vielseitigen erotischen Kompetenzen lustvoll zu bereichern.

Wir wenden uns mit Humor und Leichtigkeit diesem nicht immer einfachen Lebensgebiet zu.  

Die acht Seminare bilden ein Ganzes, können aber auch einzeln besucht werden.

Infos

Für diese Workshops kannst du dich nur mit Partner*in anmelden!

Ort:
Berührungsraum, Spindelstraße 3, 14482 Potsdam-Babelsberg

Preise:
25,- € pro Person 
Die Übungen werden zu zweit stattfinden. Anmeldung nur mit Partner*in!
max. 10 Teilnehmer

Termine:
immer Donnerstags 19.00 – 21.00 Uhr
mit Mara oder Vivien

Anmeldung

Hier kannst du dich direkt zum Seminar anmelden

Ich möchte mich für folgenden Termin anmelden

Datenschutz

Kontakt

Du hast Fragen zu uns oder unseren Seminaren?
Dann schreib uns