Lieben lernen

Meinen Raum erobern

Wer bin ich?
Spüre ich mich?
Traue ich mich?

Themen

Selbstliebe ist die Grundlage dafür, andere Menschen von ganzem Herzen lieben zu können. Und sie ist die Grundlage dafür, dass andere Menschen mich lieben können. Denn andere schenken mir dann ihre Liebe, wenn ICH weiß, dass ich liebenswert bin.

Wir wollen dir in diesem Workshop die Gelegenheit geben Antworten zu versuchen auf die Fragen „Wer bin ich?“, „Spüre ich mich?“, „Trau ich mich?“. Wir möchten dir die Möglichkeit geben dich so zu zeigen wie du bist. Wir werden dich darin unterstützen dich selbst besser zu spüren. Und wir werden dir die Chance geben alte Muster zu verändern, das heißt dich zu trauen mal innezuhalten und den Moment zu nutzen, um in etwas Neues zu gehen.

Dabei wird es nicht so sehr darauf ankommen viel zu zeigen und zu machen. Die Herausforderung wird eher sein dir den Raum zu nehmen den du brauchst, damit das, was sich zeigen will, von innen herauskommen kann. Und dir dabei bewusst zu werden wer du eigentlich bist – außerhalb deines Geistes, deines Körpers und deiner Gefühle. Wenn du das wahrnehmen kannst, wird es dir viel leichter fallen deinen Geist zu steuern, deinem Körper das Notwendige zu geben und mit deinen Gefühlen umzugehen. Und du wirst merken, dass all das, was du brauchst, um deine Muster zu verändern, schon in dir ist.

Wir möchten dich durch Körper- und Bewusstseinsübungen auf deinem Weg begleiten zu dir selbst zu finden, dich annehmen zu können und deine Kraft und dein Potential zu entdecken.

Anmeldung

Hier kannst du dich direkt zum Seminar anmelden

Ich möchte mich für folgenden Termin anmelden

Datenschutz

Kontakt

Du hast Fragen zu uns oder unseren Seminaren?
Dann schreib uns