Online Seminar

Sex & Fantasien

Mit Mara

Wenn du mehr über dich selbst herausfinden möchtest,
dann schau dir deine Fantasien an!
Ein Online Seminar zur Deutung, Integration und Veränderung von Fantasien in deiner Sexualität.

11. Juli 2024 / 19.30 bis 22 Uhr
mit Mara ONLINE (per Zoom)

Deine Fantasien können dir deine tiefsten Bedürfnisse, Wünsche und Sehnsüchte offenbaren, aber auch deine Herausforderungen, Ängste und Traumata. Sie können nicht nur der Schlüssel zu deinem sexuellen Wesen sein, sondern dir auch zeigen, warum du dich in immer wieder ähnliche Situationen begibst und dir immer wieder ähnliche Partner*innen suchst.

Aber wie können wir unsere Fantasien deuten?

Wir werden uns die Codes von sexuellen Fantasien ansehen. Wie lassen sich in diesen Bildern in deinem Kopf Muster erkennen? Und was haben diese mit deiner Realität zu tun? Durch welche Lebensumstände und welche Themen in deinem Leben sind sie entstanden und wie beeinflussen sie wiederum dein heutiges Erleben?
Stimmen deine Fantasien mit deinem Wertesystem überein? Und wenn ja, hast du einfach Lust sie zu nutzen, um dich in deiner Sexualität weiterzuentwickeln?

Oder schämst du dich für deine Fantasien, hast sogar Angst vor ihnen oder empfindest immer wieder Ekel? Wenn dich die Muster, die sich in deinen Fantasien zeigen, daran hindern deine Sexualität zu genießen, solltest du anfangen sie zu verändern!

Wie kannst du deine Muster verändern?

Es gibt verschiedene mögliche Ansätze zur Veränderung: Über den Verstand, über den Körper oder direkt über das Unterbewusstsein. Oder du gehst alle Wege parallel. In diesem Seminar lernst du Methoden und Techniken kennen mit deinen Fantasien zu arbeiten und zu spielen. Diese sind beeinflusst von Jack Morin und seinem Buch „Erotische Intelligenz“, von der verkörperten Selbstliebe im Sexological Bodywork und von der von David Schnarch kurz vor seinem Tod entwickelten Methode „Luzide Masturbation“. Geniale und wegweisende Ansätze, die dir den Kern deines sexuellen Wesens offenbaren und deine Sexualität verändern können.

Und wenn ich gar keine Fantasien habe?

Fantasien sind auch nur eine von vielen möglichen Ressourcen in deiner Sexualität. Du kannst auch ohne Fantasien wunderbaren Sex haben. Wenn du aber gerne mal in diese Welt eintauchen und dieses Potenzial nutzen möchtest, zeige ich dir, was dich darin unterstützen kann – mit vielen Tipps, Tricks und nützlichen Hilfsmitteln.

Wie lassen sich Fantasien gut in mein Sexleben integrieren?

Abgesehen von der Frage, was deine Fantasien dir alles über dich verraten, wollen wir uns auch anschauen, wie Fantasien dein Sexleben tatsächlich bereichern können. Viele Menschen sind abhängig von ihren Fantasien. Ohne diese ist für sie Erregung nicht möglich. Und gleichzeitig ziehen sie viel Aufmerksamkeit und lassen wenig Raum für ein intensives Spüren im Hier und Jetzt. Ich werde dir zeigen, wie du deine Fantasien bewusst als Ressource nutzen und darüber dein sexuelles Erleben erweitern kannst. 

Infos

Für alle Menschen, jeden Geschlechts und jeder sexuellen Orientierung.

Ort:
online (per Zoom)

Preis:
35,-€ pro Person
inkl. Handout mit Infos, Links und Literaturtipps

Termine:
11. Juli 2024 / 19.30-22 Uhr

Ablauf:
Nach Zahlungseingang erhältst du kurz vor dem Workshop den Link für den Zoom-Call, über den wir den Online-Workshop anbieten.

Anmeldung

Hier kannst du dich direkt anmelden

Ich möchte mich für folgenden Termin anmelden

Datenschutz

Kontakt

Du hast Fragen zu uns oder unseren Seminaren?
Dann schreib uns

Mara & Vivien
info@lieben-lernen-potsdam.de

Berührungsraum
Spindelstraße 3
14482 Potsdam-Babelsberg